Mai 2020

Industrie 4.0 aus der Sicht von Comau

Der italienische Roboter-Hersteller Comau, 9.000 Mitarbeiter, 1970 gegründet, hat ein breites Portfolio an Robotern und Automatisierungslösungen insbesondere für Co-Working – Zusammenarbeit Mensch/Maschine. Niederlassungen unterhält man in Deutschland in den Automobil-Hochburgen, Köln, Böblingen und München. Tel. +49-221- 76006-0, www.comau.com

Rocla präsentiert Fleetcontroller für FTS

„Automatisierung in der Intralogistik  betrifft  nicht nur die Transportabläufe von fahrerlosen  Fahrzeugen. Es geht darum, ganzheitliche Logistiklösungen zu  generieren, welche  optimal auf die Kundenprozesse abgestimmt sind und möglichst einfach in bestehende Abläufe integriert werden können. Dabei ist es selbstverständlich besonders wichtig, dass die Systeme solide, zuverlässig und effizient sind“, sagt Niels Hanssen, Verkaufsdirektor IKA, von Rocla. FleetController ist eine neue Systemsoftwarelösung für Fahrerlose Transportsysteme (FTS), die Effizienz mit Benutzerfreundlichkeit verbindet.