September 2020

FTS-Baukasten für Maschinenbauer

Viele Maschinenbauer möchten auf den Zug der FTS-Anbindung aufspringen und wollen nicht gleich einen etablierten Hersteller ins Portfolio aufnehmen. EMM Solutions mit jahrzehntelangem Background aus dem Bereich Automotive, hat einen FTS-Systembaukasten inklusive der Software entwickelt und ist in der Lage für und mit Maschinen-/Anlagenbauern nun FTS zu konzipieren, die diese dann unter Ihrem Namen vertreiben können. MHF aus Rietberg-Masholte ist so ein Beispiel. Wir werden ausführlich über dieses Projekt in

Jungheinrich beteiligt sich an Magazino

In Dingolfing bei München haben Vertreter beider Unternehmen die  Verträge dazu unterzeichnet. Gleichzeitig vereinbaren Jungheinrich und Magazino eine breite strategische Kooperation und bündeln künftig ihre Kompetenzen im Bereich mobiler Automation. Jungheinrich erwartet bei Automatisierung in den kommenden Jahren zweistellige Steigerungsraten. Getrieben wird dieser Trend vor allem vom anhaltend starken Anstieg des Online-Handels und vom weltweiten Mangel an Facharbeitern in der Logistik, insbesondere an Staplerfahrern. Magazino ist seit 2014 mit einem mobilen

Freie Navigation bei Kuka

in FTSAGV-FACTS 03-2020 berichten wir über die kleinen KMP1500 FTS, welche bei Mercedes Benz in Aksaray in der LKW-Kabinenmontage im Einsatz sind. Sie sind frei navigierend und werden von Kuka Navigation Solution gesteuert. Der Video zeigt anhand eines größeren FTS-Systems, wie dieses Verfahren funktioniert. www.kuka.com

Italcarrelli ändert Rechtsform

Der norditalienische Hersteller von Spezial-Flurförderzeugen für die Glasindustrie (Wettbewerber zu Hubtex, Anm. der Redaktion) und Hersteller von Schwerlast-FTS (auch koppelbar) hat im August 2020 seine Rechtsform von einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SRL) hin zu einer Aktiengesellschaft (SPA) gemacht und will sich damit für die kommenden Herausforderungen besser aufstellen. „Der Rechtsformwechsel von hat zum Ziel, unsere Solidität zu bestätigen und unsere Position auf dem Markt der Spezialmaschinen zu stärken, als