Case-Studies

Neben Greyorange, Scallog und einigen anderen ist nucn auch Das Unternehmen aus Augsburg und dem schweizerischen Buchs auf den Zug der kleinen „Regalbringer“ aufgesprungen. CarryPick ist ein Lager- und Kommissioniersystem für die Multichannel Logistik. Eine Flotte mobiler Fahrzeuge (KMP600) navigieren in einem Raster, um mobile Regale zur Kommissionierung an Arbeitsplätze zu transportieren. Dadurch werden die Laufwege für das Lagerpersonal stark verkürzt. Die Arbeitsplätze sind sicher und können an Ihre Anforderungen angepasst werden.

Dank Pick-by-Light Technologie mit Pick Pointer wird die Fehlerrate bei der Kommissionierung reduziert. Die Arbeitsplätze weisen eine intuitive Benutzeroberfläche auf, die die Arbeitsabläufe vereinfacht. Jedes Fahrzeug kann für ein anderes Fahrzeug einspringen und dessen Aufgabe übernehmen. Das System ist also selbst bei Ausfall eines Fahrzeugs noch betriebsbereit. Bei Bedarf kann die Kommissionierung auch manuell erfolgen. Die mobilen Regale können an Artikel mit unterschiedlicher Größe und Form angepasst werden. Die komplette Realisierung dauert maximal 6 Monate.
 

Liebherr Verzahntechnik verkettet mit FTS

Liebherr setzte bei einem Kunden auf die Arbeitsplatz-Verkettung mit Kompakt-FTS. Geradeaus- und Rückwärtsfahrt sowie Drehen um die Mittelachse sind möglich, um z.B. auch in beengte Zugangsbereiche von Produktionssystemen einfahren zu können. Zwei diagonal eingebaute Personenschutzscanner erkennen mögliche Hindernisse rund um das Fahrzeug, das im Betrieb Warnsignale über Blinkleuchten oder einen Signalton ausgeben kann. Die Spurführung erfolgt über eine Kamera, als Steuerung kommt eine Siemens-SPS zum Einsatz. Über WLAN können die Fahrzeuge

Kivnon AGVs Twister at Faurecia-Factory

26 rotational AGVs with lifting platform share the workspace and interact with employees and robots for the delivery an important number of seats per day. Faurecia, one of the world’s leading automotive technology companies, has installed in Vitoria-Gasteiz, Spain, an end of line buffer, sequence and warehouse, to provide car seats to an international automakers (OEM). For the implementation of the Warehouse Management System, Faurecia has placed their trust in Kivnon