Designpreis für Variomove

Designpreis für Variomove

Das Design des FTS hat erneut überzeugt: Nach dem Red Dot Award hat der Transportroboter jetzt die Auszeichnung mit dem German Design Award in der Kategorie „Excellent Product Design Industry“ erhalten. „Der VARIO MOVE kombiniert als Hightech-Transportroboter Leistung und Performance mit einem kompakten, aber freundlichen Erscheinungsbild und trägt dazu bei, Berührungsängste zwischen Mensch und Roboter zu minimieren”, würdigt die Jury des German Design Awards. Konzept, Verfügbarkeit, die wartungsfreundliche Konstruktion und ein langer Lebenszyklus sind ebenso markante Merkmale wie sein Design. Gemeinsam mit Industriedesignerin Meike Hahr von Creative Specialists haben die Konstrukteure bei der Entwicklung  bewusst auf ein freundliches Erscheinungsbild gesetzt. Menschen sollen den Transportroboter von Beginn an als Arbeitspartner und nicht als Störfaktor erleben. „Unser Ziel war es, ein ansprechendes und smartes Design zu entwickeln, das   unser neues unverwechselbares Corporate Design vermittelt“, sagt Andreas Böttner, CEO von ek robotics. www.ek-robotics.com  

Der Beitrag verfällt zur festgelegten VERFALLSZEIT am VERFALLSDATUM.