EK baut neues Headquarter

EK baut neues Headquarter

Mitte Oktober erfolgte der Spatenstich für die zukünftige Firmenzentrale von ek robotics auf der Hamburger Elbinsel Veddel. Auf 17.000 m2 entsteht der neue Produktionsstandort. Auf einer Raumfläche von ca. 10.000 Quadratmetern bietet man ab 2023 Platz für mindestens 400 Mitarbeitende. „Der Markt wächst und wir mit ihm. Mit unserem neuen und deutlich größeren Hauptquartier wollen wir diesem Wachstum in geeigneter Weise begegnen und unsere weitere Internationalisierung bis hin zum Ausbau einer globalen Präsenz unterstützen. Das intelligente Raumkonzept, eine attraktive und moderne Ausstattung sowie die sehr gute Anbindung an die Hamburger Infrastruktur, sollen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zukünftig die bestmöglichen Arbeits- und Umgebungsbedingungen bieten. Unser Anspruch und Ziel ist es zu einem der attraktivsten Arbeitgeber der Branche zählen zu dürfen“, sagt CEO Andreas Böttner. www.ek-robotics.com

 942 total views,  2 views today